BWL - Immobilienwirtschaft | Englisch | Kontrast++ | A++ |

Wir sind das Duale Original!

Die Duale Hochschule Baden-Württemberg ist die erste praxisintegrierende Hochschule in Deutschland und steht seit über 40 Jahren für das duale System und dessen Erfolg! Sie suchen hochqualifizierte Nachwuchskräfte? Nehmen Sie die Sache doch einfach selbst in die Hand! Als Dualer Partner können Sie in Zusammenarbeit mit der DHBW in nur drei Jahren Hochschulabsolventen maßgeschneidert auf die eigenen Anforderungen qualifizieren (Hier: Flyer für Duale Partner). Das seit 40 Jahren bewährte Studienkonzept verbindet erstklassige Lehrqualität mit maximalem Praxisbezug. Durch die Integration von Theorie- und Praxisinhalten bekommen die Studierenden an der DHBW neben Fach- und Methodenwissen ein hohes Maß an Handlungs- und Sozialkompetenz vermittelt und werden auf diese Weise optimal auf den Berufseinstieg vorbereitet.

Imagefilm Partnermarketing DHBW Mannheim

 

 

Partner für eine ideale Qualifikation

Die DHBW Mannheim folgt dem Prinzip der partnerschaftlichen Kooperation: Der wissenschaftlich-theoretische Teil des Studiums wird in enger Zusammenarbeit mit den Partnern an der Hochschule geleistet. Den praktischen Teil absolvieren die Studierenden in den Partnerunternehmen. Bundesweit vertrauen rund 2.000 Firmen sowie soziale und öffentliche Einrichtungen aus allen Branchen auf das duale Studienkonzept am Standort Mannheim - zu beidseitigem Nutzen: Studierende können ihre Studienziele präzise ausrichten; Unternehmen wissen genau, mit welchen hoch qualifizierten Nachwuchskräften sie in Zukunft rechnen können.

FAQs zum Dualen Studium

Partnerunternehmen wählen Studierende selbst aus

Die Ausbildungsunternehmen als Duale Partner sind Mitglieder der DHBW und übernehmen eine wichtige Rolle im dualen Studienkonzept. Sie wählen ihre Studierenden aus, leisten die praktische Ausbildung, unterstützen den Kompetenzentwicklungsprozess der Studierenden und beteiligen sich in dem gewünschten und möglichen Umfang an Lehre und Gremienarbeit. Das Ergebnis dieser engen Kooperation sind beruflich handlungskompetente Absolventen, die ohne oder mit nur kurzer Einarbeitungszeit in qualifizierten Sachbearbeiterpositionen einsetzbar sind. Da die Studierenden in sechs Praxisphasen Gelegenheit haben sich zu beweisen, besteht ein minimales Einstellungsrisiko.

Das Studium der Immobilienwirtschaft an der DHBW Mannheim

Als „Duales Original“ bietet die DHBW Mannheim schon seit vielen Jahren einen dualen Bachelorstudiengang „Immobilienwirtschaft“ an. Besonderes Kennzeichen ist dabei, dass die Studienrichtung inhaltlich weit angelegt ist, um der Vielfalt dieses Wirtschaftszweiges gerecht werden zu können. Eine Spezialisierung bleibt aber den Studierenden vorbehalten.

Das Studium endet nach erfolgreichem Abschluss von 6 Semestern mit dem Titel Bachelor of Arts. Alle Studiengänge der DHBW Mannheim sind mit 210 ECTS Punkten durch die ZEvA akkreditiert und als Intensivstudiengang anerkannt.

Die besondere Flexibilität des Modells liegt in der Tatsache, dass die Inhalte der Praxisphasen gezielt auf die Tätigkeitsfelder der Ausbildungsunternehmen abgestimmt werden können und die Zusammensetzung der Ausbildungspartner die Immobilienbranche in ihrer ganzen Breite abbildet. Hervorzuheben ist aber auch die internationale Ausrichtung, die einen weiteren Eckfeiler des Angebots darstellt.

Die DHBW bietet ihren Studierenden in Kooperation mit über 200 Hochschulen weltweit zahlreiche Möglichkeiten, um ein Semester im Ausland zu verbringen. Dabei können die Studierenden wichtige Erfahrungen im internationalen Wirtschafts- und Arbeitsleben sammeln, interkulturelle Kompetenzen erwerben, ihre sprachlichen Fähigkeiten verbessern und sich auf diese Weise optimal auf die globalisierte Immobilienwelt vorbereiten. Dazu kommen jedoch auch konkrete Initiativen des Studiengangs Immobilienwirtschaft, der regelmäßig gemeinsame Seminare mit einer brasilianischen und einer chinesischen Partnerhochschule durchführt.

IN DER THEORIE GANZ VORNE. IN DER PRAXIS UNSCHLAGBAR.

Die Duale Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) ist die erste duale, praxisintegrierende Hochschule Deutschlands und verbindet auf einzigartige Weise ein wissenschaftliches Hochschulstudium mit unternehmerischer Praxis. Gegründet am 1. März 2009 führt sie das seit knapp 40 Jahren erfolgreiche duale Studienkonzept der früheren Berufsakademie Baden-Württemberg fort.

Wie alle Standorte zeichnet sich die DHBW Mannheim durch unschlagbare Stärken aus: die Praxisintegration in das Studium, den kontinuierlichen Dialog mit den Partnerunternehmen, die Orientierung an den Bedürfnissen der Arbeitswelt und schließlich ein hoch motiviertes Dozententeam aus Wirtschaft und Wissenschaft. Mit über 1.900 renommierten Unternehmen bietet sie in einer starken Partnerschaft attraktive Studiengänge in den Bereichen Betriebswirtschaftslehre, Informatik, Ingenieurwesen, Rechnungswesen, Steuern, Wirtschaftsrecht, Medien und Wirtschaftsinformatik an, die nach drei Jahren mit dem Bachelor abschließen.  

Die Studierenden wechseln im Dreimonatsrhythmus zwischen Dualer Hochschule und ihrem Ausbildungsunternehmen und erwerben so gleichermaßen fundiertes theoretisches Wissen, praktische Berufserfahrung, Schlüsselqualifikationen und emotionale Intelligenz. Als Angestellte eines Dualen Partners erhalten sie während des Studiums durchgängig eine monatliche Vergütung und können sich so voll auf ihr Studium konzentrieren. Weiterbildende DHBW-Masterprogramme „on the job“ ermöglichen später eine berufsintegrierte Weiterentwicklung ohne Karriereknick. Natürlich steht der Weg zu anderen Masterprogrammen ebenfalls offen.    

>

IMMOBILIENWIRTSCHAFT

DHBW Mannheim

Wir sind das Duale Original!

 

Weitere Informationen zum Studium der Immobilienwirtschaft an der DHBW Mannheim erhalten Sie von Prof. Dr. habil. Harald Nitsch (nitsch(at)dhbw-mannheim.de)
Tel.: (0621) 4105-2253

 

Allgemeine Informationen zur DHBW Mannheim finden Sie hier:

FAQs zum Studium an der DHBW

Ansprechpartner Bachelor Immobilienwirtschaft

Prof. Dr. Harald Nitsch
Studiengangsleiter
Tel.: (0621) 4105-2253
Fax: (0621) 4105-2259
harald.nitsch(at)dhbw-mannheim.de

Prof. Dr. Verena König
Studiengangsleitung, Wiss. Leiterin, Partnermarketing, Professorin
Tel.: (0621) 4105-2248
Fax: (0621) 4105-2259
verena.koenig(at)dhbw-mannheim.de  

Prof. Dr. Ulrike Jedem-Kury
Professorin
Tel.: (0621) 4105-2249
Fax: (0621) 4105-2259
ulrike.jedem-kury(at)dhbw-mannheim.de

Prof. Dr. Michaela Boll
Professorin
Tel.: (0621) 4105-1805
Fax: (0621) 4105-2259

 

Sprechzeiten Sekretariat:

Mo-Fr: 10:30 - 12:00 Uhr

Márcia Feyh M.A. (D 225)
Tel.: (0621) 4105-2251
Fax: (0621) 4105-2259
marcia.feyh(at)dhbw-mannheim.de